Optware Pakete auf Qnap NAS verwalten

NewImage

 

Auf einem Qnap-NAS lassen sich die vom NSLU2-Linux bekannten optionalen Software Pakete installieren und verwalten. Zunächst aktiviert man über den Webbrowser die QPKG-Plugins.

 

QPKG

Hiernach logt man sich via SSH auf dem NAS ein und kann die Softwarepakete mit folgenden Befehlen verwalten:

  • ipkg install paketnname -> installiert das Paket paketname
  • ipkg list_installed -> listet die installierten Pakete auf
  • ipkg remove paketname  -> entfernt / deinstalliert das Paket paketname
  • ipkg list | grep suchstring -> listet alle verfügbaren Pakete auf, die den Suchbegriff suchstring enthalten
Quelle: http://www.onlineriff.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Nützlich, Software abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Optware Pakete auf Qnap NAS verwalten

  1. Burak sagt:

    Vielen Dank für die Infos und für die Hilfe

    Habe zB.: VLC Player installiert wenn ich ihn abfrage er ist auf dem NAs, meine Frage ist wie kann ich VLC Player starten? Ich habe nämlich keine VLC Button…?

    Danke schön fürdie Hilfe im Voraus & ein gutes neues Jahr

    Burak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.